Die Hauptstadt Tschechiens ist Prag, an der Moldau gelegen, mit der Prager Burg und seiner Altstadt. Sie ist eine der meistbesuchten Städte in Tschechien, gefolgt von historischen Städten wie Brünn, Pilsen, Budweis, Kutná Hora oder Český Krumlov, die besonders wegen ihrer mittelalterlichen Stadtzentren Stadtzentren bekannt sind. Weltweite Aufmerksamkeit erlangten auch die einzigartigen Kurorte Karlsbad, Marienbad und Franzensbad.

Afrika
Asien
Europa
Belgien
Bulgarien
Dänemark
Deutschland
England
Frankreich
Griechenland
Irland
Italien
Kroatien
Luxemburg
Monaco
Niederlande
Norwegen
Österreich
Portugal
Russland
Schottland
Schweden
Schweiz
Slowakei
Spanien
Tschechien
Ukraine
Ungarn
Zypern
Karibik
Mittlerer Osten
NordAmerika
Ozeanien
SÜDAMERIKA