PHILIPP PLEIN Männer Mode Herbst/Winter 2013/2014 Kollektion

Eingetragen bei: Lifestyle, Shopping | 0

ONLY KILL FOR REAL LOVE by PHILIPP PLEIN

Der Inbegriff der Anziehungskraft von Männern in Uniform. Sportswear und formale Kleidung zur gleichen Zeit, in einer Einheit kombiniert. Eine Verbindung, die mit Rasierklingen und gehämmerten Nieten, geformt wie Schusspatronen, noch mehr Schlagkraft erhält.

Schusspatronen sind eines der neuen Elemente, die sich bei PHILIPP PLEIN immer wieder wiederfinden.Die neue Kollektion zeigt ästhetischen Luxus, der jedoch in einer easy-to-wear-Attitüde umgesetzt wurde. Jedes noch so kleine Detail ist perfekt verarbeitet und zeigt das Können italienischer Handwerkskunst. Luxus wird bei PHILIPP PLEIN als Herausforderung verstanden und stets auch so realisiert – bis ins letzte Detail.

Alle Stücke der PHILIPP PLEIN Kollektion vereint die Hochwertigkeit der verwendeten Materialien, die sowohl an der Außen- aber insbesondere auch in der Innenseite verwendet wurden. Es zeigt sich ein überaus luxuriöses Innenleben, das jedes einzelne Stück zum Unikat macht:

Während für Parkas, Bomberjacken und
Montgomery-Mäntel fluoreszierende und silberfarbene Innenfutterstoffe verwendet wurden, sind die Jacken aus Krokodil- und Python-Leder mit Cashmere gefüttert.

Unabhängig davon trägt jeder Mantel die italienische Flagge als Aufnäher oder Anhänger. Sie steht einerseits für die Qualität der Kollektionsstücke, andererseits aber auch als Garantie für das Made in Italy.

PHILIPP PLEIN kombiniert in seiner neuen Kollektion die formale Männergarderobe mit ursprünglich für die Sportswear typischen Verarbeitungsprozessen. Die neue Auffassung der Marke von Luxus und Exklusivität wird insbesondere in den Strickwaren deutlich sichtbar, die ausschließlich in Italien gefertigt werden.

Der Typ von Mann, den Designer Philipp Plein für seine kommende Herbst/Winterkollektion beschreibt ist furchtlos und mutig.

Ein Mann, der sich nicht davor scheut aufzufallen und dafür zu kämpfen, die Nummer Eins zu sein. Sexy und von allen beneidet. „Regret nothing“, „Bereue nichts“ wird somit zum Ausdruck eines neuen Kampfes um Stil.

Luxus & Lifestyle Empfehlungen